•  Menü

Service-Telefon: 0251-871 366-0

Tipps für Allergiker

Tipps für einen erholsamen Schlaf

Nicht die Milben an sich, sondern ihre winzigen Kotballen machen rund 10 Millionen Menschen in Deutschland zu schaffen. Die Milbenkonzentration ist im Bett besonders groß, darum haben Hausstaub-Allergiker gerade nachts Beschwerden. Der Allergenschutz beginnt darum im Schlafzimmer.

Zwischenbezug: Überziehen Sie die Matratzen, Decken und Kissen mit allergendichten Zwischenbezügen (so genannte Encasings), z.B. mit PULMANOVA®.

Bettwäsche: Nutzen Sie möglichst Bettwäsche, welche ab 60°C waschbar ist und waschen Sie diese häufig. Regelmäßiges Lüften vertreibt Feuchtigkeit.

Kuscheltiere: Die geliebten Schlafbegleiter Ihres Kindes sollten ab und zu für drei Tage in der Gefriertruhe verschwinden und regelmäßig gewaschen werden.

Haustiere: Haustiere sollten aus dem Schlafbereich ferngehalten werden.

Schlafbekleidung: Ziehen Sie sich im Bad um, denn dabei werden besonders viele Hautschuppen aufgewirbelt. 

 

Weitere Empfehlungen für Hausstaubmilbenallergiker

Quelle: Stiftung Warentest – Sonderausgabe: Allergien - Verbraucherzentrale 2007

  • Milbensprays sind nicht zu empfehlen
  • Das ideale Raumklima erzielen Sie durch eine geringe Luftfeuchtigkeit unter 50 % und maximal 18°C
  • Achten Sie auf eine „staubfreie“ Wohnungseinrichtung: kurzhaarige Teppichböden statt Flokati oder wischbare Hartböden, Jalousien statt Vorhänge, geschlossene Schränke statt offene Regale, Ledergarnitur statt Polstermöbel
  • häufiges Staubsaugen (mit HEPA-Filter ab Klasse E12/H13) oder Wischen mit einem feuchten oder antistatischen Tuch senkt die Belastung

Dies sind nur einige Tipps, um besser mit einer Allergie zu leben. Weitere Informationen zum Thema Hausstaubmilbenallergie finden Sie:

hier
oder auch
hier
und hier
- hier

Bei Fragen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail. 

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Beratung

Bei Fragen zu den Produkten, zu den Themen Allergie und Prävention, zum Bestellablauf mit ärztlicher Verschreibung oder Sonderanfertigungen, wenden sie sich gerne an unseren Telefonservice unter
0251-871 366-0

Gütesiegel 'Sehr gut' ausgestellt vom Verbraucherschutz Niedersachsen